Namhafte Kunden aus allen Bereichen der Wirtschaft, Industrie und Öffentlicher Hand vertrauen auf unsere umfassenden und integrierten Dienstleistungen, Schulungen sowie auf unsere Beratungsexpertise.

Tue Gutes und
rede nicht darüber.

Tue Gutes und rede darüber.

  • Automobilindustrie und deren Zulieferer
    In kaum einer anderen Branche ist der Marktwert von Neuentwicklungen so hoch wie in der Automobil- und zulieferindustrie. Dementsprechend bedeutet ein Wissensvorsprung einen erheblichen Wettbewerbsvorteil. Das zur Verfügung stehende Zeitfenster zwischen Zulieferern und Produktionsbetrieben ist eng getaktet. Ausfälle und Stillstandszeiten kosten erhebliche Summen. Von Ihrem Dienstleister für Unternehmenssicherheit erwarten die Unternehmen daher vor allem umfassenden Informations- und Know-how-Schutz sowie eine passgenaue Standortsicherheit. Auch eine verlässliche und sichere Logistik sowie umfassende Leistung in der Beratung und Auditierung von bekannten Versendern spielen eine immer größere Rolle.

  • Chemische Industrie
    Gerade hier ist die gesamte Bandbreite an Dienstleistungen für Unternehmenssicherheit gefragt. Denn in kaum einer anderen Branche spielt die Abwehr von Gefahren für Gesundheit, Natur und Werte eine größere Rolle. Das Umweltbewusstsein ist hoch. Gesetzliche Auflagen und Richtwerte für den Umgang und Transport von Stoffen sind streng. Angewandte Verfahrenstechniken sind aufwendig und die Erforschung neuer Stoffe und Methoden ist kostenintensiv. Brandschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Umwelt- und Strahlenschutz sowie die klassische Standortsicherheit haben in der Chemischen Industrie daher eine besondere Bedeutung.

  • Energieversorgung
    Unternehmenssicherheit in diesem Sektor ist zugleich ein wichtiger Beitrag zur Grundversorgung der Gesellschaft. Denn eine sichere und reibungslose Energieversorgung ist essentiell für alle Menschen. Die Branche stellt höchste Anforderungen. Lieferausfälle und Energieengpässe können verheerende Folgen haben. Die Sicherung und der Schutz von Kritischen Infrastrukturen zur Energieversorgung ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die höchstes Verantwortungsbewusstsein und Aufmerksamkeit erfordert. Arbeits- und Gesundheitsschutz, Umwelt- und Strahlenschutz, Standortsicherheit sowie Brandschutz sind hier besonders gefordert.

  • Forschung und Entwicklung
    Ob Ingenieurgesellschaft oder staatliches Labor. In dieser Branche ist die größte Herausforderung die vielbeschworene größte Ressource unseres Landes zu schützen: Wissen. Die Forschungsaktivität der deutschen Wirtschaft ist groß: Zahlreiche Innovationen und Patenten sichern in vielen Bereichen Spitzenpositionen am Markt oder bauen diese weiter aus. Der Umgang mit den sensiblen Daten und unersetzbaren Werten erfordert ein Höchstmaß an Sicherheit und Vertrauen. Denn Größer als hier könnte die Bedeutung kaum sein, wer oder was in ein Objekt hinein oder hinaus gelangt. Die Leistungen der Bereiche Informations- und Know-how-Schutz sowie der Standortsicherheit genießen daher in der Forschung und Entwicklung erhöhte Aufmerksamkeit.
  • Gesundheitswesen
    Die persönliche Gesundheit, deren Erhalt oder Wiederherstellung, gehört für alle Menschen zu den wichtigsten Themen und Besorgnissen. Die Branche ist von stetigem Wachstum geprägt und hat großes Zukunftspotential. Von wertvollen Entwicklungen in der pharmazeutischen Industrie, über die Entwicklung neuer Ansätze in der Vorbeugung, Diagnose und Therapie von Krankheiten bis zu sensiblen Patientendaten in Kliniken: Lang ist die Liste all dessen, was im Gesundheitswesen einen Schutz auf höchstem Niveau verdient. Sei es durch konsequenten Arbeits- und Gesundheitsschutz oder umfassende Standortsicherheit in all Ihren Ausprägungen.

  • Luft- und Raumfahrtindustrie
    Durch internationale Technologieführerschaft und weltweiten Erfolg ist die Branche ein wesentlicher Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft. Sie bündelt nahezu alle strategischen Schlüsseltechnologien und ist geprägt von großer wirtschaftlicher Dynamik. Unter Sicherheitsaspekten somit eine weitere Königsklasse unter den Branchen. Gekennzeichnet durch hochwertige Bauteile und Prototypen, sensible Konstruktionsdaten und geheime Projekte, die umfassende Dienstleistungen der Unternehmenssicherheit erfordern.

  • Maschinen- und Anlagenbau
    Der Maschinen- und Anlagenbau ist Deutschlands größter Industriezweig. Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum Großkonzern umfasst die Branche die unterschiedlichsten Betriebsgrößen. Die zur Produktion verwendeten Anlagen sowie die selbst produzierten Maschinen stellen einen hohen Wert dar, den es zu schützen gilt. Auch innovative Produktionsverfahren und Fachkenntnisse gilt es zu bewahren. Besonders in der weltweiten Versendung von Waren stellt der Maschinenbau als führende Exportbranche hohe Anforderungen. Umfassender Informations- und Know-how-Schutz, eine zuverlässige Standortsicherheit sowie individuelle Logistikdienstleistungen einschließlich spezieller Dienstleistungen für Bekannte Versender stehen daher im Fokus.

 

  • Transport und Logistik
    Die Transport- und Logistikbranche trägt einen wesentlichen Teil zur Wertschöpfung bei. Neben der Beförderung von Gütern übernimmt sie Logistikleistungen von der Qualitätskontrolle bis zur kompletten Lagerabwicklung. Durch Faktoren der Globalisierung, Mautgebühren und immer neue Konzepte zur Produktionsoptimierung, wie Just-in-time oder Kanban steht die Branche im ewigen Spannungsfeld zwischen Kosten- und Marktdruck. Gesetzliche Sicherheitsvorschriften sowie der notwendige Schutz vor Manipulation und Diebstahl verstärken diesen zusätzlich. Die Sicherheit der Lieferkette wird immer mehr zum entscheidenden Qualitätsmerkmal und der Status “Reglementierter Beauftragter” ist schon fast Standard in der Branche. Eine wichtige Rolle spielen neben umfassender Logistiksicherheit auch Leistungen im Bereich Standortsicherheit und Brandschutz.

Kundenstimmen

„Es ist uns jedes Jahr ein Vergnügen, mit ihren Mitarbeitern zusammen zu arbeiten. Das bezieht sich sowohl auf die fachliche als auch auf die persönliche Ebene.“

 

Peter Jakowski
Formula Student Germany

 

„Alles hat wie am Schnürchen geklappt. Das ist Ihr Verdienst!“

Margret Schmock von Ohr
Robert Bosch GmbH

"Herzlichen Dank an das gesamte Team von OSD SCHÄFER!“

Reinhard Schmidt
Netze BW GmbH

 

„Wir waren sehr zufrieden mit Ihren Einsatzkräften.“

Sarah Zimmermann
Deutsches Krebsforschungszentrum

"Sehr gern werden wir sie weiterempfehlen."

Uwe Veigel
HOERBIGER SynchronTechnik

„Durch den Einsatz Ihrer Mitarbeiter war alles bestens organisiert.“

Armin Faulhaber
TransnetBW GmbH

„Lernen wie Profis für die Sicherheit von 1.800 Personen sorgen.“

Carsten Ernst
Bosch Engineering GmbH

„Audits und Schulung verliefen reibungslos und sehr professionell.“

Martin Lederer,
Flughafen Köln/Bonn GmbH

„Wir können OSD SCHÄFER weiterempfehlen.“

Martin Pohner,
SEW-EURODRIVE

„Effizienter und erfolgreicher kann man Schulungen nicht durchführen.“

Sascha Brenner,
Liebherr-Werk Ehingen GmbH

„Auf OSD SCHÄFER können wir uns jederzeit verlassen."

Orhan Bekyigit,
Heidelberger Druckmaschinen AG

„Die Resonanz auf Ihr Weiterbildungs-
seminar war bei allen absolut positiv!″

Jürgen Gründer,
Bundeswehr, Bruchsal

„Alle Fachdozenten sind kompetent und verfügen über langjährige Erfahrung!″

Roland Antoni,
Robert Bosch, Karlsruhe

„Unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt!″

Gerhardt Schmitt,
Heidelberger Druckmaschinen AG

„Hat wirklich alles super geklappt!
Herzlichen Dank an alle!″

Andreas Ginzel,
Robert Bosch, Abstatt

„Ich gratuliere Ihnen und Ihren Kollegen zu Ihrer Leistung!″

Sebastian Rädle,
Tesat-Spacecom

„Ein herzliches „Dankeschön″ an Sie und Ihr Team!″

Sebastian Rädle,
Tesat-Spacecom

„Sorgfältige, hervorragende Zusammenarbeit.“

Ursula Wohlleb,
Amt für Staatliche Schlösser und Gärten BW

„Sehr guter Ablauf, ohne jegliche Komplikationen."

Beate Hachmeister,
GSI Helmholzzentrum

„Für Ihre Unterstützung ... möchte ich mich recht herzlich bedanken."

Ulrich Ziegler,
HOERBIGER Synchron Technik

„Die Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten läuft hervorragend."

Beate Hachmeister,
GSI Helmholzzentrum

Externe Meldungen

Johnson Controls: VMS-Upgrade bringt Features zur Lagebeurteilung

Johnson Controls hat die neue Version 8.8 der VMS „exacqVision“ herausgegeben. Das Update bietet Anwendern und Administratoren neue Möglichkeiten zur Kontrolle und Lagebeurteilung.

Weiter

PPG: Neue Homepage geschaltet

Perimeter Protection Germany hat eine neue Homepage ins Leben gerufen.

Weiter

Primion: Höchster Auftragseingang seit Bestehen

Die Primion Technology AG mit Hauptsitz in Stetten am kalten Markt hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 50,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen entwickelt, produziert, installiert und wartet Zutrittskontroll-, Zeiterfassungs- und Sicherheitssysteme.

Weiter

Interne Nachrichten

Spendenaktion für den guten Zweck: Mit der „Aktion OSD SchAeFER unterwegs“ haben wir Projekte von Deutschen Verkehrswachten aus der Region unterstützt.

weiter

OSD SCHÄFER ist Teil der KÖTTER Unternehmensgruppe

weiter