Krisen- & Notfallmanagement

Wer etwas zu verlieren hat,
sollte die Kontrolle behalten.

Absolute Sicherheit ist ein Versprechen, das niemand halten kann. Die Chance jemals mit einem Notfall oder gar mit einer Krise konfrontiert zu werden stehen mehr als hoch. Dann gilt es bestmöglich vorbereitet zu sein.

 

Tritt ein Notfall aufgrund eines kalkulierbaren Ereignisses ein, können Verlauf und Auswirkungen im Vorfeld recht genau vorhergesehen werden. Für diese Fälle erarbeiten wir mit Ihnen umfassende Notfallpläne und trainieren den Ernstfall mit Ihren Mitarbeitern möglichst praxisnah. Am wichtigsten ist hierbei sich die Notfallszenarien plastisch vor Augen zu führen und anschließend die entsprechenden Maßnahmen und Abläufe detailliert abzuleiten, um passende Notfallpläne zu erstellen.

 

Sprechen wir von einer Krise, dann ist etwas eingetreten, was sich nicht oder allenfalls vage vorhersehen ließ. Das Ausmaß bedroht Ihr Unternehmen substanziell. Notfallpläne existieren, mangels Planbarkeit dieser Ereignisse, nicht. Dennoch sollte Sie so etwas nicht unvorbereitet ereilen.

 

Trotz aller Unterschiede rücken Krisen- und Notfallmanagement eng zusammen: Beide verbindet der Anspruch, den Schaden für Ihr Unternehmen minimal zu halten, möglichst rasch zum regulären Betrieb zurückzukehren und Ihnen persönlich den Rücken zu stärken.

 

Es ist jedem Unternehmen zu wünschen, dass Krisen und Notfälle allenfalls Einzelereignisse sind und so Erfahrungswerte bei vielen glücklicherweise fehlen. Wir greifen auf über 35 Jahre Erfahrung im Schutz Kritischer Infrastrukturen sowie auf unsere Praxis erprobten Experten, mit ihren vielfältigen Einblicken in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmen, zurück. Sie geben Ihnen die erfolgsentscheidenden Werkzeuge an die Hand, damit Sie im richtigen Moment schnell, entschlossen und erfolgreich die richtigen Entscheidungen treffen - sei es in der Organisation oder in der Kommunikation.

 

So können Sie Ihrer Verantwortung vorbildlich gerecht werden und Ihr Unternehmen wirksam schützen – gerade in der „Stunde der Bewährung“, wenn im Unternehmen, womöglich auch in der Öffentlichkeit die Blicke auf Sie gerichtet sind.

Kundenstimmen

„Es ist uns jedes Jahr ein Vergnügen, mit ihren Mitarbeitern zusammen zu arbeiten. Das bezieht sich sowohl auf die fachliche als auch auf die persönliche Ebene.“

 

Peter Jakowski
Formula Student Germany

 

„Alles hat wie am Schnürchen geklappt. Das ist Ihr Verdienst!“

Margret Schmock von Ohr
Robert Bosch GmbH

"Herzlichen Dank an das gesamte Team von OSD SCHÄFER!“

Reinhard Schmidt
Netze BW GmbH

 

„Wir waren sehr zufrieden mit Ihren Einsatzkräften.“

Sarah Zimmermann
Deutsches Krebsforschungszentrum

"Sehr gern werden wir sie weiterempfehlen."

Uwe Veigel
HOERBIGER SynchronTechnik

„Durch den Einsatz Ihrer Mitarbeiter war alles bestens organisiert.“

Armin Faulhaber
TransnetBW GmbH

„Lernen wie Profis für die Sicherheit von 1.800 Personen sorgen.“

Carsten Ernst
Bosch Engineering GmbH

„Audits und Schulung verliefen reibungslos und sehr professionell.“

Martin Lederer,
Flughafen Köln/Bonn GmbH

„Wir können OSD SCHÄFER weiterempfehlen.“

Martin Pohner,
SEW-EURODRIVE

„Effizienter und erfolgreicher kann man Schulungen nicht durchführen.“

Sascha Brenner,
Liebherr-Werk Ehingen GmbH

„Auf OSD SCHÄFER können wir uns jederzeit verlassen."

Orhan Bekyigit,
Heidelberger Druckmaschinen AG

„Die Resonanz auf Ihr Weiterbildungs-
seminar war bei allen absolut positiv!″

Jürgen Gründer,
Bundeswehr, Bruchsal

„Alle Fachdozenten sind kompetent und verfügen über langjährige Erfahrung!″

Roland Antoni,
Robert Bosch, Karlsruhe

„Unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt!″

Gerhardt Schmitt,
Heidelberger Druckmaschinen AG

„Hat wirklich alles super geklappt!
Herzlichen Dank an alle!″

Andreas Ginzel,
Robert Bosch, Abstatt

„Ich gratuliere Ihnen und Ihren Kollegen zu Ihrer Leistung!″

Sebastian Rädle,
Tesat-Spacecom

„Ein herzliches „Dankeschön″ an Sie und Ihr Team!″

Sebastian Rädle,
Tesat-Spacecom

„Sorgfältige, hervorragende Zusammenarbeit.“

Ursula Wohlleb,
Amt für Staatliche Schlösser und Gärten BW

„Sehr guter Ablauf, ohne jegliche Komplikationen."

Beate Hachmeister,
GSI Helmholzzentrum

„Für Ihre Unterstützung ... möchte ich mich recht herzlich bedanken."

Ulrich Ziegler,
HOERBIGER Synchron Technik

„Die Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten läuft hervorragend."

Beate Hachmeister,
GSI Helmholzzentrum

Externe Meldungen

Rechtssicherer Rauchschalter-Austausch bei Feststellanlagen: Nichts riskieren

Zur normgerechten Instandhaltung von Feststellanlagen gehört der Austausch der Rauchschalter gemäß den Fristen aus DIN 14677. Anlagenbetreiber, die diese Anforderung auf die leichte Schulter nehmen, riskieren im Schadensfall strafrechtliche Konsequenzen, Schadensersatzansprüche und einen Verlust des Versicherungsschutzes.

Weiter

Glutz: Gesicherte Paket-Annahme leicht gemacht

Glutz hat eine elektronische Paketfachanlage für Wohnobjekte entwickelt. Die Pakete werden bis zur Abholung in einem gesicherten Fach aufbewahrt.

Weiter

Interne Nachrichten

Spendenaktion für den guten Zweck: Mit der „Aktion OSD SchAeFER unterwegs“ haben wir Projekte von Deutschen Verkehrswachten aus der Region unterstützt.

weiter

OSD SCHÄFER ist Teil der KÖTTER Unternehmensgruppe

weiter